Tierwitze

Ein Pfarrer will sich ein Pferd kaufen

Ein Pfarrer will sich ein Pferd kaufen. Der Pferdehändler sagt : ich habe das richtige Pferd für sie. Wenn sie,,Gott sei dank ‘‘ sagen läuft es los, wenn sie ,,Amen‘‘ sagen haltet es an. Der Pfarrer will los reiten und sagt ,,Gott sei dank ‘‘ . Irgendwann sah der Pfarrer eine breite Schlucht. Er weiss nicht mehr was er sagen muss um das Pferd anzuhalten, er bettet und sagt ,,amen‘‘ das Pferd haltet 1 Meter von der Schlucht an. Der Pfarrer sagt,,Gott sei dank‘‘

Average: 8 (1 vote)
Kategorie
Tags

Mama Känguru

Mama Känguru hüpft durch den australischen Busch. Auf einmal schaut aus ihrem Beutel ein Pinguin, übergibt sich und sagt: "Verdammter Schüleraustausch!"

Average: 7 (1 vote)
Kategorie

Der Vogel fällt auf den Hof eines Bauern

Ein Einwohner aus Stockholm fährt zur Entenjagd aufs Land. Als er eine Ente sieht, zielt er und schießt. Doch der Vogel fällt auf den Hof eines Bauern, und der rückt die Beute nicht heraus. „Das ist mein Vogel“, besteht der Städter auf seinem Recht. Der Bauer schlägt vor, den Streit, wie auf dem Land üblich, mit einem Tritt in den Unterleib beizulegen. „Wer weniger schreit, kriegt den Vogel.“ Der Städter ist einverstanden. Der Bauer holt aus und landet einen gewaltigen Tritt in den Weichteilen des Mannes. Der bricht zusammen und bleibt 20 Minuten am Boden liegen. Als er wieder aufstehen kann, keucht er: „Okay, jetzt bin ich dran.“ „Nee“, sagt der Bauer im Weggehen. „Hier, nehmen Sie die Ente.“

Average: 7 (1 vote)
Kategorie
Tags

Welches ist das schlaueste Tier?

Oskar sitzt im Biologie-Unterricht. Da fragt der Lehrer: “Welches ist das schlaueste Tier?” Oskar meldet sich und sagt: “Das ist natürlich der Kuckuck. Der kann schließlich seinen eigenen Namen sagen!”

Average: 5 (1 vote)
Kategorie

Zwei Jäger

Zwei Jäger unterhalten sich:

Sagt der erste Jäger: „Ich habe mal eine Wildsau erschossen. Die war so groß, die mussten die Sau mit einem Traktor wegziehen.

Sagt der zweite Jäger: „Ha, das ist noch gar nichts. Ich habe mal so einen großen Vogel geschossen. Die haben 120 Menschen in ihm gefunden.“

Average: 5 (1 vote)
Kategorie

Ein deutscher Schäferhund, ein Dobermann und eine Katze

Ein deutscher Schäferhund, ein Dobermann und eine Katze sind gestorben und kommen in den Himmel.

Alle drei stehen vor Gottes Thron. Gott schaut sich die Drei an und möchte von jedem wissen, woran sie glauben.

Gott fragt den ersten Hund: „Schäferhund, woran glaubst du?“

Der deutsche Schäferhund antwortet: "Ich glaube an Disziplin und Treue zu meinem Herrchen."
"Gut", sagt Gott. "Dann setze dich an meine rechte Seite.

Dann fragt Gott den anderen Hund: „Dobermann, woran glaubst du?"
 
Der Dobermann antwortet: "Ich glaube daran, dass ich mein Herrchen über alles Liebe und dass ich mich um seinen Schutz kümmern muss.”

„Ah, sehr gut!“ sagte Gott, „du darfst zu meiner Linken sitzen.”

Gott wendet sich der Katze zu: „Und Katze. Woran glaubst du?“

Die Katze antwortet: "Ich glaube, du sitzt auf meinem Platz."

Average: 7 (1 vote)

Zwei Schnecken

Zwei Schnecken stehen an einer Straßenkreuzung. Die eine möchte die Straße überqueren, da sagt die andere: “Vorsicht! In zwei Stunden kommt der Bus.”

Average: 6 (1 vote)
Kategorie